Wir helfen Ihnen Projektanträge effizient zu konzipieren. Nutzen Sie unsere Kompetenzen für Ihre Antragsstellung und konzentrieren Sie sich auf die inhaltliche Umsetzung! Drittmittel sind für Ihre Einrichtung eine wichtige Säule der Finanzierung. Die Antragstellung gestaltet sich jedoch oft sehr zeitaufwändig, da notwendige Voraussetzungen zu berücksichtigen sind.

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam aus einer Idee ein Konzept, das zu Ihren Ansprüchen passt. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach möglichen Partnern und Förderern. Gemeinsam erarbeiten wir eine realistische Zeitschiene, erstellen notwendige Kosten- und Finanzierungspläne und begleiten Sie bei der Antragsstellung.

Ihr Nutzen:

Ihre Projektidee wird bereits im Entwicklungsstadium auf Förderfähigkeit überprüft. Erfahrene Partner entwickeln mit Ihnen oder für Sie förderfähige Konzeptionen und stellen professionelle Förderanträge.
Sie haben von Beginn an höhere Chancen für die Umsetzung Ihrer Projektidee.

Unser Angebot:

Im Rahmen eines Workshops entwicklen Sie gemeinsam mit unseren Fach- und Finanzierungsexpert(inn)en eine passende Projektidee. Anschließend erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Umsetzung Ihrer Bedarfe. Dies kann beispielsweise beinhalten:

  • Konzeptentwicklung
  • Erstellung eines Kosten – und Finanzierungsplanes
  • Antragstellung (für Mitglieder des Paritätischen Sachsen kostenfrei)

Die Berater(innen):

Unsere Berater(innen) sind anerkannte Expert(inn)en mit umfangreichen theoretischen und praktischen Kenntnissen sowie langjähriger Leitungs- und  Beratungserfahrung.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Informieren Sie sich über unser spezielles Angebot zur Inklusion und Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.